Gelbett Sockel

Gelbett Sockel

Den Gelbett Sockel aufstellen

Sockel mit Verteilerkreuzen

Sockel mit Verteilerkreuzen

In den Sockel die Verteilerkreuze für die Gewichtsverteilung einlegen

Sockel mit Bodenplatte

Sockel mit Bodenplatte

Die Bodenplatte (ggf. in zwei Teilen) mittig auf Sockel und Verteilerkreuze auflegen.

Sockel mit Komfortbodentasche

Sockel mit Komfortbodentasche

Die Komfortbodentasche offen auf die Bodenplatte legen

Komfortbodentasche mit Thermokomfort-Schaum

Komfortbodentasche mit Thermokomfort-Schaum

Den Thermokomfortboden-Schaum in die Komfortbodentasche einlegen (im Bild beide Teile eingelegt)

Bodenwanne auf Komfortbodentasche

Bodenwanne auf Komfortbodentasche

Die Bodenwanne des Gel-Vital-Gelbettes(R) auf den Thermokomfortboden legen

Bodenwanne befestigt an Komfortboden

Bodenwanne befestigt an Komfortboden

Die Bodenwanne rundum an der Komfortbodentasche anzippen.

Matratzenstoff-Topper abgezippt

Matratzenstoff-Topper abgezippt

Den Matratzenstoff-Topper per Reißverschluss von der Bodenwanne abzippen.

3D-Klimanetz abgezippt

3D-Klimanetz abgezippt

Das 3D-Klimanetz per Reißverschluss von der Bodenwanne abzippen.

Vinylmatratzen in Bodenwanne

Vinylmatratzen in Bodenwanne

Die Vinylmatratze(n) in die Bodenwanne einlegen

Vinylmatratzen Ecken Überprüfung

Vinylmatratzen Ecken Überprüfung

Die Ecken der Vinylmatratze(n) auf korrekten geraden Sitz in der Bodenwanne prüfen

Vinylmatratze mit Stabilisator

Vinylmatratze mit Stabilisator

Eine Flasche Stabilisator pro Matratze einfüllen

Wasser einfüllen in Vinylmatratze

Wasser einfüllen in Vinylmatratze

100 Liter Wasser in die Vinylmatratze einfüllen. Mit Wasseruhr die Wassermenge prüfen.

Zweite Vinylmatratze in Bodenwanne

Zweite Vinylmatratze in Bodenwanne

ggf. die zweite Vinylmatratze in die Bodenwanne einlegen

Zweite Vinylmatratze mit Stabilisator

Zweite Vinylmatratze mit Stabilisator

ggf. eine Flasche Stabilisator in die zweite Vinylmatratze füllen

Wasserbefüllung zweite Vinylmatratze

Wasserbefüllung zweite Vinylmatratze

ggf. 100 Liter Wasser in die zweite Vinylmatratze einfüllen. Wassermenge mit Wasseruhr überprüfen.

Gelgranulat mit Waage

Gelgranulat mit Waage

Gelgranulatmenge nach der mitgelieferten Tabelle abwiegen

Gelgranulat Befüllung

Gelgranulat Befüllung

Gelgranulat mit Trichter in Vinylmatratze füllen

Gelgranulat Befüllung zweite Vinylmatratze

Gelgranulat Befüllung zweite Vinylmatratze

ggf. die zweite Vinylmatratze mit Gelgranulat befüllen.

Verschlusspfropfen Vinylmatratze

Verschlusspfropfen Vinylmatratze

Den Verschlusspfropfen auf den Einfüllstutzen setzen und vorsichtig eindrücken. Ggf. für beide Matratzen.

Schraubverschluss Vinylmatratze

Schraubverschluss Vinylmatratze

Den Schraubverschluss vorsichtig auf den Einfüllstutzen aufschrauben. Ggf. für beide Matratzen.

Einfüllstutzen eindrücken

Einfüllstutzen eindrücken

Den geschlossenen Einfüllstutzen in die Vinylmatratze eindrücken. Ggf. für beide Matratzen.

Vinylmatratze durchwalken

Vinylmatratze durchwalken

Die geschlossene Vinylmatratze kräftig durchwalken. Ggf. für beide Matratzen.

Vinylmatratze gründlich walken

Vinylmatratze gründlich walken

Um das Gelgranulat optimal zu verteilen, jede Matratze gründlich durchwalken.

3D-Klimanetz auf Gelbett

3D-Klimanetz auf Gelbett

Das 3D-Klimanetz per Reißverschluss rundum auf das Gelbett zippen.

Matratzenstoff-Topper auf 3D-Klimanetz

Matratzenstoff-Topper auf 3D-Klimanetz

Den Matratzenstoff-Topper rundum auf das Gel-Vital-Gelbett(R) zippen.

Fertiges Gel-Vital-Gelbett(R)

Fertiges Gel-Vital-Gelbett(R)

Herzlichen Glückwunsch! Ihr Gel-Vital-Gelbett ist fertig! Allzeit BESTen Schlaf wünscht Ihr BESTBED Team

Go to Top
0

Your Cart